auferstanden aus Ruinen...

Unter der blauen Fahne

Veröffentlicht am
Unter der blauen Fahne

In der 7. Klasse endete für Schüler in der DDR die Karriere als Thälmannpionier. In der achten Klasse durfte man Mitglied der FDJ werden, das Halstuch gegen die blaue Bluse tauschen und sich vorher in allen möglichen Vorbereitungsstunden der Jugendorganisation der DDR widmen.

auferstanden aus Ruinen...

Staatsbürgerkunde Klasse 10

Veröffentlicht am

Der Staatsbürgerkunde-Unterricht ab der 7. Klasse war ein ziemlich übler Unterricht in der zehnklassigen allgemeinbildenden polytechnischen Oberschule. Blöderweise war der „Schwarze Kanal“ für Jugendliche ein wichtiges Fach, denn mit einer schlechten StaBü Note sah es auch mit einer brauchbaren Ausbildungsstelle nach der Schulausbildung oder gar einem Platz für das Abitur ziemlich düster aus.